Plakat von "Urban Explorer"

Urban Explorer

Eine Gruppe junger Touristen plant einen Trip in die weitläufigen Untergründe Berlins. Ihr Stadtführer Kris verspricht ihnen eine Reise in den Fahrerbunker, dem einstigen Quartier der Chauffeure Adolf Hitlers. Als Kris stürzt, macht sich ein Teil auf, Hilfe zu holen. Der andere bleibt bei dem Verletzten und trifft plötzlich auf den schrägen Armin, dessen Hilfe sie in ihrer Verzweiflung dankend annehmen. Als sie ihm in sein Quartier folgen, nimmt der Albtraum seinen Lauf.

Plakat von "Tucker and Dale vs. Evil"

Tucker and Dale vs. Evil

Tucker und Dale sind beste Freunde, die ihre Zeit in den abgeschiedenen Wäldern von West Virginia mit all dem verbringen, was beste Freunde eben so tun – sie trinken Bier, gehen jagen und schauen auch mal schüchtern den Mädchen hinterher. Als sie eines Tages während eines Ausflugs mit einer Schar großstädtischer Teenager kollidieren, glauben die, echt perverse Hinterwäldler vor sich zu haben: Hilfe! Panik! Gestammelte Erklärungen machen alles nur noch schlimmer. Als die Landeier wenig…

Plakat von "Wir sind was wir sind"

Wir sind was wir sind

Der Vater ist tot, die Familie geschockt. Wer ernährt sie jetzt? Die Mutter Patricia (Carmen Beato) zieht sich in ihr Zimmer zurück. Die Söhne Alfredo (Francisco Barreiro) und Julian (Alan Chávez) sind unschlüssig. Nur ihre Schwester Sabina (Paulina Gaitán, „Sin Nombre“) drängt zur Tat: „Du wirst es tun müssen“, fordert sie von Alfredo, dem Erstgeborenen. „Wir brauchen bis morgen etwas.“ Der ungewöhnlichste Horrorfilm seit Langem beginnt wie ein klassisches Familiendrama. Es gibt nur einen Unterschied:…

Plakat von "Angst hat viele Gesichter"

The Tall Man – Angst hat viele Gesichter

In einer einsamen Bergbaustadt ist das Leben nicht aufregend, besonders wenn auch die Wirtschaftskrise nicht an der Stadtgrenze Halt macht und die Gemeinde somit schleichenden Schrittes zu Grunde geht. Doch dann passieren merkwürdige Dinge und die Bevölkerung wird in helle Aufregung versetzt, als plötzlich nach und nach die Kinder der Stadt verschwinden. Es hält sich das Gerücht unter den Einwohnern, dass die Kleinen von einem unheimlichen Wesen entführt wurden, welche sie nur den „Tall Man“…

Plakat von "The New Daughter"

The New Daughter

Der alleinerziehende Vater John James zieht nach einer schmerzvollen Scheidung mit seinen zwei Kindern auf eine abgelegene Farm aufs Land. Seine pubertierende Tochter Louisa kann sich mit der langweiligen Umgebung überhaupt nicht anfreunden, bis sie beim Spielen am Waldrand seltsam geformte Hügel entdeckt. Von da an benimmt sie sich immer seltsamer und macht sogar ihrem kleinen Bruder Sam angst. Als John der Sache nachgeht wird ihm schnell klar, dass sie nicht alleine auf dem Anwesen…

Plakat von "The Divide - Die Hölle sind die anderen"

The Divide – Die Hölle sind die anderen

New York in der nahen Zukunft: Durch eine gewaltige Explosion liegt die Weltmetropole in Trümmern. Acht Überlebende suchen Schutz in einem Atomschutzbunker des paranoiden Superintendenten Mickey in den Ruinen eines Gebäudekomplexes. Mit lediglich drei miteinander verbundenen Zimmern wird der Platz zwar recht knapp, aber mit einem großen Vorrat an Nahrungsmitteln und Wasser sind sie vor den Gefahren in der Außenwelt zumindest für eine kleine Weile sicher. Doch urplötzlich werden sie von Männern in Hazmat Schutzanzügen…

Plakat von "The Awakening - Geister der Vergangenheit"

The Awakening – Geister der Vergangenheit

Im von vielfachem privatem Verlust gezeichneten England kurz nach dem Ersten Weltkrieg haben Okkultisten und Geisterbeschwörer Hochkonjunktur. Florence Cathcart hat es sich zur Aufgabe gemacht, Scharlatane zu entlarven, und ist darin so erfolgreich, dass man sie nach Nordengland bittet, einen Spuk zu untersuchen, der die Knaben eines Eliteinternats in helle Aufregung versetzt. Die Ankunft der schönen Frau bleibt nicht ohne Folgen für das filigrane Gefüge der Männertrutzburg, und auch der Spuk lässt nicht auf sich…

Plakat von "The Seasoning House"

The Seasoning House

Im Zuge des Balkankriegs muss Angel mit ansehen, wie ihre Familie ermordet wird. Sie selbst wird von der gegnerischen Miliz verschleppt und in ein Vergewaltigungsbordell hinter der Front gesteckt, wo das taube Mädchen nun als eine Art Hausdiener die weiblichen Gefangenen wäscht, füttert und mit Drogen sediert. Als eines Tages die Mörder ihrer Familie im Bordell Station machen, ergreift Angel die Gelegenheit beim Schopf und beginnt aus den Eingeweiden des Gebäudes heraus einen Guerillakrieg gegen…

Plakat von "Territories"

Territories

Ein paar Teenager wollen von einem Ausflug in Kanada wieder zurück in die USA, doch am Zoll kommen sie nicht vorbei, weil Marihuana bei ihnen in der Kleidung entdeckt wird. Nachdem dann der Hund der Gruppe geschlachtet wird, inder Annahme, das die Teens in ihm noch mehr Marihuana versteckt haben, dämmert es den Teens, das sie es nicht mit normalen Zollbeamte zu tun haben, sondern ehemaligen Guantanamo Peinigern.